Stephan

 

 

 

 

 

 

 

Ich bin 1951 in Berlin geboren. Schon als Kind habe ich als Schauspieler in vielen Filmen und Fernsehproduktionen mitgewirkt. Während der 68iger Revolte, die ich als Schauspiel-Student in Berlin erlebte, Träumte ich schon von einer Gemeinschaft. Ich habe drei Kinder aus zwei Ehen und mittlerweile auch drei Enkelkinder, über die ich alle sehr glücklich bin. 1981 wurde ich Osho-Sannyasin, lebte dann in verschiedenen Ashrams und Gemeinschaften und nahm Mitte der achtziger Jahre an einem Therapeuten Training in Dänemark teil. Als ich dann mit Anfang Fünfzig ins Parimal zog, ging mein Jugendtraum vom Leben in einer Gemeinschaft in Erfüllung.

Von 2008 bis 2010 war ich zusammen mit Ingrid Teilnehmer des „Timless Wisdom Training“ mit Thomas Hübl www.sharingthepresence.com

Ingrids Vision einer „MitWohnGemeinschaft für Menschen in TransformationsKrisen“ die aus der Erfahrung einer solchen spirituellen Krise hervorging, sowie die intensive Begleitung dieser Krise, setzte bei mir einen Prozess in Gang der schließlich darin mündete, jetzt in meinem 60. Lebensjahr, aktiv an dem Aufbau dieser Gemeinschaft mitzuwirken.

 

zurück zur Übersicht Gemeinschaftsmitglieder 

Rundbrief

 

Möchtest du erfahren was es Neues von uns zu berichten gibt?

Dann schreib uns eine kurze Mail mit dem Betreff: Rundbrief 

 

post@krisenfreun.de